VIEL STRESS?
NICHT MIT UNS.

Dienstleistungen, bei denen wir zuerst an eines denken – unsere Mandanten.

Ob Abschlussprüfung, Steuerberatung, Berichterstattung oder betriebliche Beratung – bei jeder unserer vielseitigen Dienstleistungen arbeiten wir eng mit unseren Mandanten zusammen. Und haben unseren Job erst erledigt, wenn wir unser wichtigstes Ziel erreicht haben: Ihre Zufriedenheit.

Die Grundlage Ihrer Entscheidung: Unsere Wirtschaftsprüfung.

Bei der Wirtschaftsprüfung geht es um wichtige Themen – Glaubwürdigkeit und Vertrauen. Sei es bei den gesetzlich vorgeschriebenen Jahres- und Konzernabschlussprüfungen oder bei speziellen Prüfungsleistungen und Bescheinigungen – durch unsere unabhängig und kompetent durchgeführten Prüfungsleistungen garantiert FAIR Audit Ihnen ein hohes Maß an Sicherheit.

Unsere Leistungen im Überblick:

  • Gesetzliche und freiwillige Prüfung von Jahresabschlüssen / Konzernabschlüssen nach nationalen (HGB) und internationalen Rechnungslegungsvorschriften (IFRS)
  • Erstellung von Jahresabschlüssen / Konzernabschlüssen nach nationalen (HGB) und internationalen Rechnungslegungsvorschriften (IFRS)
  • Prüferische Durchsicht von Quartalsabschlüssen nach nationalen (HGB) und internationalen Rechnungslegungsvorschriften (IFRS)
  • Prüfung von geschlossenen Investmentvermögen nach Kapitalanlagegesetzbuch (KAGB)
  • Due Diligence-Prüfungen und Unternehmensbewertungen
  • IT-gestützte Datenanalysen
  • Weitere Prüfungen
    • bei Sachkapitalerhöhungen
    • gemäß § 36 Wertpapierhandelsgesetz
    • nach der Makler- und Bauträgerverordnung (MaBV)
    • Prüfung von Finanzanlagenvermittlern nach §24 FinVermV
    • Qualitätskontrollprüfungen nach §§ 57a ff. der Wirtschaftsprüferordnung
    • Gründungsprüfungen
    • Verschmelzungs- und Spaltungsprüfungen nach dem Umwandlungsrecht
    • Prüfung der Abrechnungen des DSD Deutschland (Grüner Punkt)
    • Prüfung der Vollständigkeitserklärung nach §10 VerpackV

Gut beraten – auch international: Unsere Steuerberatung kennt keine Grenzen.

Im Bereich der Steuerberatung decken wir sämtliche Aspekte ab: Dabei begleiten wir Sie nicht nur beim Erwerb oder der Gründung Ihres Unternehmens, bei der Erstellung von Steuererklärungen und bei steuerlichen und sozialversicherungsrechtlichen Betriebsprüfungen. Wir vertreten Sie ebenfalls in Rechtsbehelfsverfahren und betreuen Sie beim Verkauf Ihres Unternehmens. Mit unserer Steuerberatung sind Sie von Beginn an rundum gut beraten.

Für Unternehmen:

  • Steuergestaltungsberatung einschließlich der Erstellung von Umstrukturierungskonzepten
  • Begleitung beim Erwerb und Verkauf von Unternehmen, speziell bei Immobilientransaktionen (inkl. Financial und Tax-Due-Dilligence Prüfungen)
  • Beratung bei Inbound- und Outbound-Unternehmenstransaktionen unter Einbeziehung internationaler Netzwerkpartner
  • Beratung bei nationalen und internationalen steuerrechtlichen Fragestellungen
  • Erstellung von Steuererklärungen für Unternehmen aller Rechtsformen
  • Führung von Rechtsbehalten gegen das Finanzamt sowie Führung von Klageverfahren vor den Finanzgerichten und dem Bundesfinanzhof
  • Internationale steuerrechtliche Fragestellungen

Für Unternehmensinhaber / Geschäftsführer:

  • Erstellung von Steuererklärungen (im Bereich der Einkommensteuer)
  • Individuelle steueroptimierende Beratung
  • Erbschafts- und schenkungssteuerliche Beratung bei Vermögensübergang
  • Prüfung von Steuerbescheiden sowie entsprechende Rechtsbehelfe

Wir behalten für Sie den Überblick – mit unserem Reporting.

Ein gutes Reporting ist ein wichtiger Erfolgsfaktor Ihres Unternehmens. Während wir Ihnen einen permanenten Überblick über Ihre Zahlen verschaffen, senken Sie Ihre Kosten, steigern gleichzeitig die Qualität und sparen jede Menge Zeit.

Unsere Leistungen im Überblick:

  • Erstellung von individuellen betriebswirtschaftlichen Auswertungen (monats-/quartalsweise) sowie der monatlichen Voranmeldungen
  • Durchführung der laufenden Finanzbuchhaltung
  • Lohn- und Gehaltsbuchhaltung
    • Erstellung und elektronische Übermittlung der Daten an Finanzamt/Sozialversicherung
    • Bearbeitung von Gehaltsanfragen
    • Unterstützung bei Zweifelsfragen zur Sozialversicherungspflicht
  • Anlagenbuchhaltung
  • Einrichtung der Finanz-, Lohn- und Gehaltsbuchhaltung bei Mandanten
  • Einrichtung von Kostenarten, -stellen und Kostenträgerrechnungen

Wir sind FAIR Audit

Slide Frank Martens ist zuständig für die Erstellung von Jahresabschlüssen, Steuererklärungen und steuerliche Beratung. Was dem Partner der FAIR Audit wichtig ist? Persönliche Kommunikation, Genauigkeit und Termintreue. Dabei schätzen seine Mandanten aus dem In- und Ausland, dass der Diplom-Volkswirt und Steuerberater Projekte stets mit ruhiger Hand zum Abschluss bringt, selbst unter herausfordernden Bedingungen. Was auch deshalb gut funktioniert, da Martens sich auf sein motiviertes und hochqualifiziertes Team verlassen kann.

Wer von sich und seinem Team Spitzenleistungen erwartet, ist auf eine ausgewogene Work-Life-Balance angewiesen. Im Sport findet der leidenschaftliche Läufer und Fußballspieler einen Ausgleich zum Büroalltag. Er engagiert sich als Gemeindevertreter in der Kommunalpolitik. Und er tankt Kraft im Kreis der Familie: Dann bringt Martens den heimischen Garten auf Vordermann oder fährt mit seinem Sohn zu Auswärtsspielen des SC Freiburg. Schließlich lässt es sich nirgendwo so gut abschalten wie im Stadion!

Frank Martens
Partner

Bleiben Sie zukunftssicher: unsere betriebswirtschaftliche Beratung.

Damit Ihr Unternehmen auch ein erfolgreiches Unternehmen bleibt, ist betriebswirtschaftliche Beratung wichtiger denn je. Wir begleiten Sie mit unserer professionellen Beratung in allen Phasen Ihrer Unternehmensentwicklung. Und haben bei allen Fragen in den Bereichen Reporting, Finanzierung und Planung immer ein offenes Ohr für Sie.

Unsere Leistungen im Überblick:

  • Unternehmensbewertung / Financial due diligence
  • Unternehmensfinanzierung
  • Existenzgründungsberatung
  • Nachfolgeberatung (Management-Buy-Out / -Buy-In)
  • Sanierungsberatung und Fortführungsanalyse
  • Beratung in Fragen der betrieblichen Altersversorgung